Die bestehenden Mandanten sind nach wie vor das wichtigste Marketingkapital für Kanzleien. Sie haben ihr Vertrauen, die Zusammenarbeit funktioniert und wenn die Mandanten zufrieden sind, bleiben sie Ihnen ein Leben lang treu und empfehlen Sie vielleicht sogar noch weiter.

Doch oft ist es wie in einer langjährigen Ehe. Die Partnerschaft wird nach einer bestimmten Zeit  für selbstverständlich gehalten und nicht mehr aktiv gepflegt. Und der Mandant / Partner bekommt das Gefühl, dass er nichts mehr Besonderes für Sie ist und fühlt sich vernachlässigt. Es geht darum, dass dieses Gefühl erst gar nicht aufkommt, indem man bewusst an der Beziehung arbeitet.

Dabei spielen die Mitarbeiter eine wichtige Rolle. Beziehen Sie diese mit in die Ideen-Entwicklung ein und vermitteln Sie, welche wichtige Rolle die Mitarbeiter dabei spielen.

In Form eines lebendigen Motivations-seminares werden zahlreiche Impulse zur Verbesserung der Zusammenarbeit gegeben.

Workshops, wie Mitarbeiter dazu beitragen können, die Kanzlei und insbesondere Zusatzleistungen zu vermarkten.
Smileys